Dreiwelten

Tanz 

Daniela Rupp

Schamanische Seminare 
praxisbezogene Einführung  
Aus- und Weiterbildung



Termine ausschliesslich per Telefon +41 81 413 74 39
Montag bis Freitag von 8 bis 9.30 Uhr


Schamanismus ist der Weg des Herzens, des Mitgefühls, der Achtung und des Respekts gegenüber dir selber und Allem was lebendig ist. 


Seminare 2023

Seelentauchen - Perlen bergen
18. Mai bis 21. Mai

Medizinrad Wochenende
29. und 30. April
1. und 2. Juli
2. und 3. September
7. und 8. Oktober

Sommersonnenwende
Mittwoch 21. Juni

Medizinrad - Jahresausbildung
23. bis 25. Juni / 28. bis 30. Juli / 25. bis 27. August
Intensivwoche Montag 11. September bis Samstag
16. September

Träume die Kraft deiner nächsten Monate -
Gongseminar, jeweils 1 Tagesseminar

Samstag 2. Dezember
Sonntag 3. Dezember

Wintersonnenwende
Donnerstag 21. Dezember

Über mich

Ich bin schamanisch Praktizierende aus Leidenschaft und Überzeugung. 

Vor 30 Jahren kam ich mit dem Schamanismus in Berührung und fühlte mich augenblicklich heimisch. Seminare bei der FSS (Foundation for Shamanic Studies) und Weiterbildungen bei indigenen Schamanen haben mein Sein und meinen Weg so beeinflusst, dass die schamanische Tradition mein Leben bestimmt.

Neben Einzelsitzungen, spirituellen
Hausreinigungen und Seminaren leite ich Willkommensrituale für Kinder, Hochzeits-, Abschieds- und verschiedene Übergangsrituale.

Lebenshilfe

Die Hauptaufgabe eines Schamanen ist es, sich im Auftrag einer hilfesuchenden Person in der Ausser-zeitlichen Welt mit seinen hilfreichen Geistern zu beraten und  Antworten  oder Heilung für ein Anliegen zu erbitten. 

Verbunden mit der Kraft der Geister übergibt der Schamane als Mittler dem Betroffenen die Kraft für Heilung und Antwort die dieser benötigt.

Grundlegendes

Meine Seminare haben die schamanische Tradition als Grundlage. Schamanismus ist die älteste bekannte Methode, Bewusstes Sein für Heilzwecke und Problemlösungen für sich selbst und das ganze Universum einzusetzen.

Ziel meiner Seminare: du erlebst, dass der Schamanismus in Theorie und Praxis als eine in jedem von uns innewohnende, lebensessenzielle Kraft verstanden werden kann. Durch eigenes "berührt werden" erfährst du, dass die Nichtalltägliche Welt Wirklichkeit ist. Diese Welt ist tatsächlich beseelt und helfende Geister und Verbündete stehen dir mit bedingungsloser Liebe und Rat zur Seite.

Ebenso lernst du, Bedürfnisse und gebundene Kräfte zu erkennen und frei zu setzen. Daraus wächst die Kraft, mit Mitgefühl und Mut im kleineren und grösseren Umfeld deinen Platz als Vermittler/Vermittlerin ein- zunehmen. Anders ausgedrückt: mein Wunsch-Ziel ist, dass alle meine TeilnehmerInnen die Fähigkeit in sich entdecken, den Weg ihres Herzens zu gehen.

Ich verwende folgende Techniken: Reisen in die Nichtalltägliche Wirklichkeit, Rituale, Meditation,Trommeln, Malen und Tanz. Grundvoraussetzung für die Teilnahme an den Seminaren für Fortgeschrittene ist ein besuchtes Basisseminar.
.

Organisatorisches

Infos
Daniela Rupp, Mattaweg 10, CH–7276 Frauenkirch
+41 81 413 74 39
danielarupp@bluewin.ch

Übernachtungsmöglichkeiten
für Seminare in Frauenkirch:

Landhuus in Frauenkirch, Tel +41 81 413 63 35

Vreni Accola in Frauenkirch, Tel +41 81 413 69 30

Rinerlodge in Davos Glaris, Tel +41 81 401 13 21

Chalet Hotel Larix in Davos Platz, Tel +41 81 413 11 88

Hotel Bellevue in Davos Wiesen, Tel +41 81 404 11 50


Konditionen
Deine Anmeldung ist verbindlich nach der schriftlichen Bestätigung und gültig nach der Anzahlung von Fr. 200.–. Rücktrittsgebühr bis 2 Wochen vor Seminarbeginn Fr. 100.–; später ganze Seminargebühr. Einzahlungen bitte auf Postcheckkonto 90–107018–3 zu Gunsten Daniela Rupp, 7276 Davos–Frauenkirch.

Versicherung
Versicherung ist zur Gänze Sache der Teilnehmenden. Kurz vor Kursbeginn bekommst du detaillierte Infos, eine Liste zur Bildung von Fahrgemeinschaften und was du mitbringen sollst.

DanielaRupp-dreiweltentanz

Bitte gib bei deiner Anmeldung deine komplette Postanschrift bekannt. Danke

Deutschland

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.